Um mehr Top-Spin in die Aufschläge zu bekommen gibt es eine ganz einfache Übung:

einfach an der Grundlinie hinknien und aufschlagen. Da man jetzt viel kleiner ist, muss man einen richtigen Bogen in seine Aufschläge bringen.
Außerdem lernt man dabei den Kopf oben zu lassen und den Schläger quer vor dem Körper durchzuschwingen und nicht gerade nach unten (das hält der Schläger nämlich auch nicht lange aus!)....

Quelle: tennis4you.com